Ivona Suma

Rezital
Fr, 11. Januar 2019
19.30 Uhr
Schappesaal Kriens (Luzern)
Ivona Suma, Klavier

Ivona Suma

Programm

Johann Sebastian Bach
Bach Partita Nr. 1in B-Dur | BWV 825

Wolfgang Amadeus Mozart
Sonate Nr. 17 in B-Dur KV 570

Robert Schumann
Sonate Nr. 2 in g-moll | Op. 22

Künstler*

Ivona Suma, Klavier
Ivona Suma
Klavier
Ivong Suma Solonkova wurde in Polen geboren und lebt seit 1995 mit ihrer Familie in Luzern Den ersten Klavierunterricht erhielt sie mit 5 Jahren in Budweis (Techechien) bei Marie Kotrcova. Ab 1990 studierte sie an der Prager Akademie der musischen Künste in der Klavierklasse von Professor Ivan Klansky. Im Jahre 1994 gewann sie ein Stipendium an der Musikhochschule in Luzern, wo sie ihre Studien (Master of Performance und Mactor of Solonorformancel hei Iwan Klanchy fortestste Gleichzeitig heran die auch mit demKammermusikstudium in der Klasse von Professor Marek Jerie. Im Jahr 2000 erreichte sie ihr Solistendiplom mitAuszeichnung - dafür wurde ihr der begehrte Edwin Fischer Preis verliehen.
Ivona Suma, Klavier

Event teilen

weitere Daten

Flyer Arnicane Parfentyeva
Arnicane & Parfentyeva
1. September 2024
Flyer Platzhalter in KKL Farben
Gönneranlass 2024
29. September 2024
Flyer Leandra und Elena_3
Leandra Hodel & Elena Schneider
20. Oktober 2024

Ivona Suma

Nächste Veranstaltung

30. März 2025
Dominic Chamot

Nächste Veranstaltung

Milena Umiglia

Nächste Veranstaltung

Milena Umiglia